Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr InformationenOK
Das Wesentliche bei jedem Kinderschnitzmesser ist eine abgerundete, stumpfe Klingenspitze zur Vermeidung von Stichverletzungen und eine mäßige Schärfe. Dem Kind soll mit einem derartigen Messer das Gefühl gegeben werden zu den "Erwachsenen" zu gehören und Verantwortung für den Gebrauch eines "gefährlichen" Gegenstandes zu übernehmen. Ein pädagogischer Wert wird dem Kinderschnitzmesser für den Gebrauch einfacher Schnitzarbeiten zugewiesen, weil es die Feinmotorik fördert und das Erlebnis etwas erschaffen zu haben ermöglicht.

Mehr

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Seiten:  1 
Parse Time: 1.109s